Der Zeichner - Über mich

Uwe Heinelt, Comiczeichner, Illustrator und Diplomkommunikationswirt illustriert seit 1999 für verschiedene Auftraggeber: ARD, BVG, Scholz and Friends, Pro 7, BASTEI, MAD, Panini, BILD-Zeitung, Berliner Woche, Hertha BSC, Filmpark Babelsberg, funpool, Deutschrock, Cutman u.a.

Sein Diplom erlangte er an der Universität der Künste Berlin mit einer Arbeit zum Thema “Geschichten Erzählen mit Comics – Kreation emotionaler und geistiger Tiefe”. Seit 2006 leitet Uwe Heinelt mehrere Comicseminare bei verschiedenen Einrichtungen.

Direkt in Lolles Wahlheimat Berlin lebt auch der Characterdesigner der Lolle- Trickfilmfigur Uwe Heinelt. Seit dem Jahr 1999 arbeitet er als freier Illustrator und steht so verschiedenen Auftraggebern zur Verfügung.

Die Arbeitsbereiche reichen von dem schon erwähntem Characterdesign über Storyboards für Trickfilmanimationen (Berlin, Berlin – 1. Staffel), Requisitenzeichnungen, Zeichnungen für Werbeagenturen, Buchillustrationen, T-Shirtillustrationen, Karikaturen für Printmedien und natürlich auch Comics. Die Palette ist breit und kann jederzeit erweitert werden.

Auf Comicmessen, oder dem Erlangener Comicsalon war Uwe Heinelt schon des öfteren anzutreffen. Dort tritt er gemeinsam mit Zeichnerkollegen auf, dann wird fleißig signiert und Zeichnungen an Fans verteilt.

Uwe Heinelt im Februar 2003 in Hamburg auf dem ARD-Event “Erste Sahne – die jungen im ersten” beim Signieren von Lolle- Zeichnungen für Serienfans.

Weitere Termine und Neuigkeiten findet Ihr in meinen News. Einen Einblick in mein Portfolio findet Ihr in den Arbeiten.